EN

Inhaltsübersicht

»Der einzige Weg, um langfristig sicher zu sein, ist die Umsetzung des DevSecOps-Ansatzes!«

Hassan Moradi, Penetration Test Team Leader bei TÜV SÜD

Hohe Scan-Qualität

Der Scanner bietet nicht nur höchste Qualität, sondern war auch in der Lage, komplizierteste Schwachstellen in einem Bruchteil der Zeit zu finden, die ein manueller Penetrationstester benötigen würde. Dank der präzisen Berichte war die Behebung schnell und unkompliziert. Sicherheitstests auf höchstem Niveau.

»Die Crashtest Security Suite fand Schwachstellen in einem Bruchteil der Zeit, die ein manueller Pentester benötigt hätte.«

Hassan Moradi, Penetration Test Team Leader bei TÜV SÜD

Schnelle Integration und einfache Bedienbarkeit 

Die Hauptvorteile der Crashtest Security Suite sind das schnelle Onboarding und die einfache Integration der Anwendung in die existierende IT Landschaft. Hassan richtete innerhalb weniger Minuten einen Scan ein und sah seine ersten Ergebnisse. Die Benutzeroberfläche ist klar und intuitiv strukturiert. Sicherheitstests leicht gemacht.

»Ich erinnere mich, dass ich mein erstes Projekt in drei Schritten aufgesetzt und den Scan innerhalb von zwei Minuten gestartet habe«

Hassan Moradi, Penetration Test Team Leader bei TÜV SÜD

DevSecOps-Praktiken sind entscheidend für die langfristige Sicherheit

Ohne DevSecOps-Praktiken sind Unternehmen nicht in der Lage, die Sicherheit ihrer Webanwendungen kontinuierlich zu gewährleisten. TÜV SÜD arbeitet mit Crashtest Security zusammen, um den Kunden innovative Tools sowie spezialisierte Experten im Bereich DevSecOps zur Verfügung zu stellen. Sicherheitstests rund um die Uhr.

»Die einzige Möglichkeit, langfristige Sicherheit zu erreichen, ist die Anwendung von DevSecOps-Verfahren.«

Hassan Moradi, Penetration Test Team Leader bei TÜV SÜD