Facebook F Xing Github Search Twitter YouTube LinkedIn Envelope Caret Right Check Long Arrow Right angle-left angle-right Blog landing-angriffsflaechewebseite-header Videos Wiki Documentation success-stories White Papers Long Arrow Down Bars Times Bezier Curve Key Cogs Jenkins user-shield user-check code clipboard-check sitemap graduation-cap book-reader list-ul users users-cog user-tie user-secret coins stopwatch wrench file-contract file-code code-branch

Studie: Wie sicher sind die Webauftritte der deutschen Industrie?

7,5% der Unternehmen haben mindestens eine kritische Schwachstelle. Unsere Kategorien basieren auf der CVSS v3 Definition. Weiterhin verwenden 30% der Unternehmen Softwarekomponenten mit Sicherheitslücken.
Dies zeigte unsere Analyse der Online-Auftritte von mehr als 5.000, in deutschen Industrieverbänden gelisteten, Unternehmen.

Crashtest Security, der führende deutsche Anbieter für Webanwendungssicherheit, hat sich das Ziel gesetzt, die Cyber-Sicherheit in Deutschland zu erhöhen und Firmen gegenüber Angriffen aus dem Web zu schützen. Unsere Studie kann nun als Messgrundlage für die Erreichung dieses Ziels genutzt werden.

Es wurden öffentlich verfügbare Informationen von Unternehmenswebseiten untersucht. Diese Informationen können von allen Webnutzern eingesehen und gegebenenfalls ausgenutzt werden. Die analysierten Angriffsszenarien enthalten SSL und TLS-Verschlüsselungsanalysen, sowie ein Fingerprinting auf verwendete Frameworks und Scans auf offene Ports.

Kaufen Sie jetzt die Studie mit allen Details.

Kaufen Sie jetzt die komplette Studie für €99

Wen haben wir gescannt?

Im Ganzen wurden mehr als 5.000 Online-Auftritte von in deutschen Industrieverbänden gelisteten Unternehmen aus fünf Branchen gescannt:

  • Automotive
  • Maschinenbau
  • Chemische Industrie
  • Luft und Raumfahrt
  • Kunststoffindustrie

Kaufen Sie jetzt die komplette Studie für €99

Was sind die Ergebnisse?

30% der Unternehmen verwenden Softwarekomponenten mit Sicherheitslücken

Über unser Fingerprinting konnten wir bei 52% der Unternehmen die verwendeten Webserver oder -frameworks und ihre Versionsnummer feststellen.
Bei 30% der Unternehmen zeigte ein Abgleich mit der CVE-Datenbank, dass diese Komponenten Sicherheitslücken enthielten.
Hier sollte schleunigst auf aktuelle Versionen gepatcht und die verwendeten Technologien und Versionsnummern vor Hackern versteckt werden.

Für mehr Informationen und weitere Findings holen Sie sich die komplette Studie.

Kaufen Sie jetzt die komplette Studie für €99

50% der Unternehmen haben mehr als 7 Sicherheitslücken

Bei unseren Tests auf Fingerprinting, Verschlüsselung, sowie offene Ports konnten nur 97 von über 5000 Unternehmen eine weiße Weste bewahren und keine Schwachstelle aufweisen.
In unserer Studie erfahren Sie weitere Details, zum Beispiel wie viele Schwachstellen der Spitzenreiter hat. Sind es mehr als 25? Oder sogar mehr als 35?

Für mehr Informationen und weitere Findings holen Sie sich die komplette Studie.

Kaufen Sie jetzt die komplette Studie für €99

7,5% der Unternehmen haben mindestens eine kritische Schwachstelle

Unsere Studie, wie auch unsere Software, nutzt die Einordnung von Sicherheitslücken nach CVSS v3 (Common Vulnerabilitiy Scoring System).
Eine kritische Schwachstelle hat ein Rating von 9.0 oder mehr auf der Skala von 0 bis 10. Diese Sicherheitslücken sollten umgehend behoben werden.

Für mehr Informationen und weitere Findings holen Sie sich die komplette Studie.

Kaufen Sie jetzt die komplette Studie für €99

Im Durchschnitt haben Unternehmen 7,9 Schwachstellen

Neben der Anzahl der Schwachstellen, spielt auch das CVSS-Rating der individuellen Schwachstellen eine große Rolle, da z.B. die Ausnutzung der Sicherheitslücken unterschiedlich komplex ist.
Allerdings sind bei den meisten Unternehmen auch kritische oder hohe CVSS-Ratings unter den gefundenen Sicherheitslücken.
In unserer Studie finden Sie weitere Informationen zu den häufigsten Schwachstellen.

Für mehr Informationen und weitere Findings holen Sie sich die komplette Studie.

Kaufen Sie jetzt die komplette Studie für €99

Was bedeutet die Studie für Sie?

Lernen Sie in der Studie, was die potenziellen Auswirkungen der häufigsten Schwachstellen sind - und was Sie in Ihrer Rolle tun können, um diese zu verhindern. Neben weiteren Handlungsempfehlungen (wie unten dargestellt), enthält die Studie auch 5 strategische Schritte auf Organisationslevel, die einen Großteil der entdeckten Schwachstellen verhindern.

Für mehr Informationen und weitere Findings holen Sie sich die komplette Studie.

Kaufen Sie jetzt die komplette Studie für €99

Wollen Sie alle Resultate unserer Studie erfahren?

Weitere Ressourcen